ProPharmaMed GbR
Lucka/Böll/Tiedtke

Mauerkircherstraße 8
81679 München
Tel: 089 / 9077825 26
Fax: 089 / 9077825 19

Philosophie

Die Tätigkeit der ProPharmaMed ist ausschließlich auf den wirtschaftlichen Erfolg der Apotheke abgestellt. Dabei sind wir uns stets bewusst, dass die Menschen in der Apotheke für diesen Erfolg verantwortlich sind. Deswegen ist der Erfolg für uns stets mit der Integration aller Beteiligten verbunden. Wir legen größten Wert darauf, dass unsere Arbeit für die jeweilige Apotheke dazu beiträgt, dass die Apotheke in ihrer Kultur gefestigt wird. Die Alleinstellung der Apotheke im Markt wird entscheidend durch diese Apothekenkultur geprägt.

 

Besonders wichtig ist diese unsere Beratungsphilosophie wenn es darum geht, die Apotheke unverwechselbar im Markt zu positionieren. Gestaltung, Interieur und Werbung sind die eine Seite, die Motivation und Begeisterung der Mitarbeiter/-innen die andere. Kultur ist das, was wir pflegen und leben. Daher wird Positionierung nur gelingen, wenn sich alle Beteiligten loyal gegenüber der Positionierung der Apotheke verhalten. Loyal sind Mitarbeiter/-innen dann, wenn sie in gleichen Zielen denken und handeln.

 

Dieses Prinzip gilt ebenso bei den Beratungen zur Erreichung der Zertifizierung nach DIN ISO. Ein QMS ist nach unserer Einstellung immer ein Führungsinstrument mit Integrationsbestandteil. Deswegen erstellen wir ein Zertifizierungshandbuch, das durch Klarheit und Umsetzungsorientierung geprägt ist. QMS ist für uns ein aktives Instrument, das in der Apotheke gelebt wird. Entscheidend ist nicht, wie aufwändig die Zertifizierung als solche geleistet wird, sondern wie intensiv das QMS angenommen und gelebt wird. Einfach, klar, verständlich und umsetzbar – das sind die entscheidenden Kriterien. Damit die Zertifizierung nicht eine Urkunde bleibt, sondern den Erfolg der Apotheke stützt und fördert.

 

Bei den Beratungen zur Verbesserung der Konditionen beim pharmazeutischen Großhandel zählen hohe Sachkompetenz und Marktkenntnis. Nur wer die Rechnungen detailliert analysieren kann und weiß, welche Konditionen im Markt erreichbar sind, kann eine effiziente Beratungsleistung abliefern. Dabei rechnen wir nicht nur, wir verhandeln die Konditionen auch. Das alles geschieht auf einer sehr sachbezogenen und emotional ausgeglichenen Ebene. Der Großhandel kennt unsere Kompetenz, so dass die Apotheke genau hiervon profitieren kann.

 

Alle Beratungen der ProPharmaMed werden im Rahmen der Richtlinien zur Unternehmensförderung bezuschusst.