Dipl. oec. Dirk Strackbein

Diskurs Strackbein GmbH
Beratung - Training - Coaching

Jägerhofstr. 117
42119 Wuppertal
Tel.: 02 02 / 370 22 21
Fax: 02 02 / 370 22 25

E-Mail: info@diskurs.net
Online: www.diskurs.net

Philosophie

Der Gesundheitsmarkt wird immer schwieriger und damit kompetitiver. Deshalb ist es für eine zukunftsorientierte Apotheke unerlässlich, alle zur Verfügung stehenden Marketinginstrumente zu nutzen. Erfolgreiches Marketing ist mehr als blinder Aktionismus – es ist ein ganzheitliches Konzept, das die Stärken und Leistungen der individuellen Apotheke kommuniziert und sie somit erfolgreich vom Wettbewerb (nicht nur Apotheken!) differenziert.

Ziel des konsequenten Apothekenmarketings ist, die Apotheke als Marke zu positionieren. Als unverwechselbare Marke mit einem eigenständigen Image und Leistungsspektrum. Um dieses Ziel zu erreichen, beginnt jedes Konzept mit einer Analyse der Kundenstruktur und Kundenzufriedenheit. Daraus abgeleitet werden die Anforderungen der Zukunft, die als Basis für die Definition und den Einsatz der geeigneten Marketinginstrumente dienen.

Besonderes Augenmerk richten wir auf ein Marketinginstrument, das in jeder Apotheke bereits vorhanden ist: das Team. Das Apothekenteam und sein Verhalten sind eines der - wenn nicht sogar das wichtigste - Instrument eines vollkommenen Marketingmix. Kundenorientiertes Verhalten, aktives Verkaufen und fachlich kompetenter Umgang mit den Kunden sind der Schlüssel zum Erfolg.

Was nützen die besten Konzepte, mit denen es gelingt, neue Kunden zu gewinnen, wenn diese neuen Kunden die Apotheke nicht als Ort erleben, an dem alle ihre Bedürfnisse befriedigt werden und wo sie wirklich wie Kunden empfangen werden. Oder noch schlimmer, wenn die gewonnenen neuen Kunden nur diejenigen ersetzen, die die Apotheke wegen mangelnder Kundenorientierung und Zielgruppennähe verloren hat. Deshalb widmen wir uns in erster Linie den Menschen!

Man kann einen Menschen nichts lehren! Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken!